Stand 18. Juni 2024
 

 
Juni-Programm
(Druckversion der Veranstaltungen)


Juli-/August-Programm
(Druckversion der Veranstaltungen)
KreisBonusCard extra
Die KreisBonusCard (KBC) bekommen Bürger*innen im Landkreis Tübingen, die Sozialleistungen beziehen. Damit gibt es Ermäßigungen für Freizeit und Kultur. Die TüBus-Monatskarte, der Eintritt in die Bäder und einiges mehr sind vergünstigt. Die KBC berechtigt zum Einkauf im Tafelladen.
In der Stadt Tübingen gibt es zudem die KreisBonusCard extra für Menschen jeden Alters mit einem Einkommen, das etwas über der Grenze für Sozialleistungen liegt. Sie bietet dieselben Vergünstigungen wie die KBC und kann ganz unkompliziert bei verschiedenen Beratungsstellen beantragt werden, auch im Hirsch. 
Bei uns kosten alle kostenpflichtigen Kurse mit der KBC oder der KBC extra die Hälfte. Infos zur Kreisbonuscard
Neues zur KreisBonusCard und KreisBonusCard extra / Deutschlandticket
Wer die KBC oder KBC extra hat und in der Stadt Tübingen oder Teilorten wohnt, kann ab März 2024 das Deutschlandticket für 15 € pro Monat im onatlich kündbaren Abonnement bekommen. Es muss online beantragt werden. Wer dabei Hilfe benötigt, kann sich an einige Beratungsstellen wenden, auch an den HIRSCH.
Bildung hat viele Farben
ein Video (2 Min.) über das Tübinger Bildungsnetzwerk , dem wir angehören.
 
"Für Elise"
Ein Kurzfilm über Verlust und Trauer, aber auch Hoffnung und Liebe - und über den HIRSCH!
Von Liv Rückert, Anna Priese und Tatjana Podbielski, entstanden im WS 2018/19 am Institut für Medienwissenschaft und am Zentrum für Medienkompetenz ZFM der Uni Tübingen unter Leitung von Oliver Lichtwald. Nominiert für den Landesmedienpreis 2020.
Hier der Link