Stand  12. Januar 2022





Wir sind wieder da!

 
Das Büro ist zu den gewohnten Zeiten besetzt.

Die Kurse und Gruppen (außer Gymnastik und Tanz) können sich wieder treffen.
Ein Vortragsprogramm im Haus planen wir momentan nicht.


 

Beginn 24./24./26. Januar 2022
On
line Lernteams - gemeinsam miteinander und voneinander lernen
in Kooperation mit der Stadtbücherei Tübingen
E-Learning einmal anders: Sie möchten ein neues Wissensgebiet erkunden, dies aber nicht alleine, sondern gemeinsam mit anderen Interessierten? Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich mit Gleichgesinnten in einem Online-Lernteam zu einem bestimmten Thema zu treffen und auszutauschen. Unsere Online-Lernteams werden durch Mitarbeitende von Stadtbücherei und HIRSCH koordiniert und moderiert.

  Schlagfertigkeit - immer eine gute Antwort parat!
HTML - das Fundament jeder Website
Fotografie - bessere Fotos mit bewusster Gestaltung
Infos




Donnerstag, 3. Februar 2022, 18 Uhr
Online Vortrag, das PatientenForum Tübingen, dem wir angehören, lädt ein
Schwierige Entscheidungen auf der Intensivstation (Info)
Prof. Dr.med. Reimer Riessen,
leitender Oberarzt der Intensivstation der Medizinischen Klinik Tübingen
Anmeldung bei der vhs Tübingen, Kurs 212-10205, www.vhs-tuebingen.de



MentorNet
Unsere Mentor*innen sind wie gewohnt im Einsatz. Mit allen Fragen und Problemen rund um Handy, Tablet, Laptop, PC und eBook-Reader können Sie sich im Büro für eine 1:1 Betreuung anmelden.
Darüber hinaus sind die Mentor*innen jeden zweiten Montag ab 14:30 Uhr da: Kommen Sie "mit einem Problem Ihrer Wahl".
MentorNet-Termine im Januar: 17.1. und 31.1. Anmeldung erforderlich.

 

  Bei allen Angeboten im HIRSCH gilt 2G plus (geimpft oder genesen und getestet).
Das heißt, alle Geboosterten und diejenigen, deren zweite Impfung oder Genesung maximal drei Monate her ist, können ohne Schnelltest kommen.
 

 

 

 

 

 

 *  *  *  *  *  *

Digitalpakt Alter
 * 1:1 Betreuung     * Workshops     * Gerätenutzung     * Tabletverleih
Mit dem MentorNet im HIRSCH wurden wir ausgewählt als einer von bundesweit 100 Erfahrungsorten des DigitalPakt Alter! Mehr Infos
Neu im HIRSCH: ein PC-Arbeitsplatz (Laptop) in unserer Cafeteria.

 

Bildung hat viele Farben
ein Video (2 Min.) über das Tübinger Bildungsnetzwerk , dem wir angehören.

 

KreisBonusCard (KBC)
Die KreisBonusCard des Landkreises Tübingen ist ein Angebot für Tübinger Bürger*innen, die Sozialleistungen beziehen. Mit der KBC gibt es Ermäßigungen für Freizeit und Kultur, auch TüBus, der Eintritt in die Bäder und einiges mehr sind vergünstigt. Sie berechtigt zum Einkauf im Tafelladen.

NEU seit 2021: KreisBonusCard extra für ältere Menschen

  • bekommen Menschen ab 65 Jahre mit geringem Einkommen, auch wenn es etwas über der Grenze für Sozialleistungen liegt.

  • bietet dieselben Vergünstigungen wie die KBC

  • kann bei verschiedenen Beratungsstellen beantragt werden, auch im HIRSCH.

 Die KBC im HIRSCH:
Mit der KBC oder der KBC extra gibt es die kostenpflichtigen Kurse und das Freitagessen zum halben Preis.
Info KBC extra           Info KBC - Angebote und Ermäßigungen




Wir verleihen Tablets! 
Mit Unterstützung der Kreissparkasse Tübingen konnten wir im Dezember 2021 Tablets anschaffen zur Durchführung von Kursen. Wir verleihen sie gern zum Ausprobieren, jeweils für zwei Wochen. Anfragen per Mail und Anrufbeantworter, wir rufen zurück.



 

 "Spätzle trifft Quinoa"  
Das "Solidarische Kochbuch" ist im HIRSCH erhältlich. Infos
hier.




     "Für Elise"  
Ein Kurzfilm über Verlust und Trauer, aber auch Hoffnung und Liebe - und über den HIRSCH!
Von Liv Rückert, Anna Priese und Tatjana Podbielski, entstanden im  WS 2018/19 am Institut für Medienwissenschaft und am Zentrum für Medienkompetenz ZFM der Uni Tübingen unter Leitung von Oliver Lichtwald. Nominiert für den Landesmedienpreis 2020.
Hier der Link




...